Produkte – Struktur

OEBIS teilt sich u.a. in folgende Bereiche:


oebis naturbaustoffe – naturbox24
Handel mit Naturbaustoffen und -waren –
www.naturbox24.de

Dieses ist der älteste Bereich von     OEBIS und begann in 1986 in Deutschland. Gehandelt wird nur noch Online. Verstärkt kommen auch Kunden in Lettland hinzu.
OEBIS ist die Abkürzung von:
Ökologische Bau- und Informationssysteme

Unter http://www.facebook.com/oebis finden Sie OEBIS bei Facebook.
Unter twitter.com/oebis twittern wir manchmal, aber auch automatisch.


Baltic Things– Baltic Things –
Handel mit Produkten aus den baltischen Ländern – www.baltic-things.eu
Dieser Bereich wächst ständig, leidet aber unter der schlechten Infrastruktur und wirtschaftlichen und staatlichen Hemmnissen in Lettland.
Produkte: Karums, Rigas Black Balsams, Brot, Laima-Produkte, Novuss u.a.


Matracis – Matracis –
Herstellung von Matratzen und Zubehör aus Naturmaterialien – www.matracis.eu
Im Januar 2010 wurden die ersten Matratzen aus Stroh gefertigt.
OEBIS stellt zur Zeit keine Matratzen aus Stroh und anderen Materialien her.  Es werden in unseren Matratzen keine Baumwolle, Latex, Kokosfaser und andere exotische Rohstoffe verwendet. Ersatzstoff ist zum Beispiel Leinen.
Produkte: Matratzen aus Stroh, Wolle, Flachs, Hanf u.a. Kopfkissen, Rollroste u.a.
In 2011 wurde die Produktpalette um das Naturmatratzen-Projekt „Wenden“ erweitert. Nach und nach sind verschiedene Naturfasern und -pflanzen in Matratzen erhältlich.
Seit 2014/2015 pausiert dieser Bereich, da für die weitere Herstellung eine Steppmachine erforderlich ist. Hierfür wird versucht eine Förderung zu bekommen oder eigenes Kapital  aufzubringen.
Mit http://www.facebook.com/naturmatratze macht sich Matracis seit dem 13.Juni 2012 stark für echte Naturmatratzen.


Dogs Friend– Dogs Friend –
Herstellung von Produkten für die Aufnahme von Hundekot – www.dogs-friend.com
Mit Systemen für die Aufnahme von Hundekot handelt OEBIS schon seit 1988.  Die Produktion wurde 2006 nach Lettland verlagert, um kleinere Auflagen fertigen zu können.
Es werden Systeme aus Pappe und Papier sowie ein System mit Kunststofftüten auf Rolle angeboten. Wir liefern zudem Tüten für andere Systeme.
Produkte: Kotaufnahme mit einem System aus Pappe und Papier, eine Rolle mit Plastiktüten.
Nachdem uns 2012 und 2013 die Idee von einem „Freund“ in Riga geklaut wurde und dieser über einen Bruder die Tüten vertrieb, hatten wir einen Einbruch beim Verkauf. Der „Freund“ ist wieder in Deutschland (Hat hier das Unternehmen verkauft und in Deutschland schon wieder ein Unternehmen geschlossen). Sein Bruder hat jetzt einen anderen Schwerpunkt. Seit 2014 geht es daher wieder bergauf.

Andere Bereiche sind zur Zeit nicht aktiv,  da u.a. viel Zeit und Aufwand in den Aufbau der Matratzen-Produktion und einiges andere gesteckt wird .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Natur hat Wert