Menschen retten

So jetzt geht es mal um die Menschen im Direkten. Also es gibt immer noch so viele, die viel Fleisch essen, wenige Bewegung haben, viel Fettes essen, GEN-Chicken beim MD verputzen, Schnaps und Bier trinken u.a. tun, was schön scheint. Diese und viel Andere, fallen vielleicht mal um.
Und dieser Film zeigt, wie man dann locker mit dem Unfall um geht.

3D-Drucker vieles vor Ort herstellen.

3D-Druck
Welche unbegrenzten Möglichkeiten der 3D-Druck wohl hat.

Ist es auch ökologisch sehr sinnvoll? Im Prinzip ja, denn viele Produkte können dezentral hergestellt werden. Benötigt dafür wird ein 3-D Drucker und ein Medium was von ihm in Form gedruckt wird. Auch Ersatzteile für Autos oder andere alte Geräte lassen sich herstellen und dies länger nutzen.
Bei der Entwicklung von neuen Produkten werden Prototypen bereits mit 3D erstellt und getestet. Dann werden die Rohlinge gedruckt, aus der dann die Form für Massenartikel gemacht werden.
In naher Zukunft kann der Zahnarzt ein Implantat im Hinterzimmer herstellen, während der Patient wartet. Prothesen werden schneller und genau passend hergestellt werden können.
Ein Schuh, eine Tasse, eine Form zum Kuchen ausstechen…..