Strassen für die Stromerzeugung

Sorry in Englisch – Aber das ist so eine gute Erfindung, dass sie vorgestellt  werden muss.
Das Schönste ist, dass das Produkt nun in Serienproduktion gehen kann. Bei eine Crowdfunding hat das Projekt über 2.000.000 US-$ bekommen und kann jetzt durch starten. Immer mehr Straßenbeläge (und andere Flächen) erzeugen Strom.
Das Crowdfundig endet am 20.Juni, dann gibt es weitere Informationen u.a. unter www.solarroadways.com

So funktioniert ein Smart Grid

Die Animation zeigt, wie die Verteilnetze für die neuen Herausforderungen der Erneuerbaren Energien fit gemacht werden. Die Stadtwerke in Aachen arbeiten gemeinsam mit der Technischen Hochschule in Aachen an einem „Smart Grid“. Dabei sollen nicht nur die Netze intelligenter werden, sondern auch die Verbraucher flexibler auf die schwankenden Angebote aus Sonne und Wind reagieren können